Schoener Schein

Rahmenprogramm Schöner Schein - Oder wie es wirklich war?


Auf Dientzenhofers Spuren durch Fulda

Wo in anderen Städten der Nachtwächter durch die Gassen geht, können Sie in Fulda mit einem Handwerker des 18. Jahrhunderts die Stadt erkunden: Franz ist ein kauziger, aber liebenswerter Kerl, fromm und abergläubisch. Als junger Bursche hat er Johann Dientzenhofer beim Bau des Domes geholfen. Heute hat er einige Jahre mehr auf seinem schmerzenden Buckel, aber seine Bewunderung für den Dombaumeister ist geblieben.

Sollte Franz verhindert sein, können Sie den Rundgang gemeinsam mit der Frau des Dombaumeisters durch Fulda machen. Sie gibt Ihnen Einblicke in das private Leben Dientzenhofers. Sie hatte es nicht immer leicht mit ihrem Mann, der sie und die Kinder einst verpfändete, und dem Leben in der Barockstadt.

Rahmenprogramm anfragen

Ort: Innenstadt Fulda

Person(en): 1 bis 70

Dauer / Zeitraum: 1 Stunde / ganzjährig

Preis pro Person:

Fixkosten: ab 120,00 Euro

Gut zu wissen

Der Rundgang mit Darstellern in historischen Kostümen eignet sich auch hervorragend für einen unterhaltsamen Abendspaziergangdurch die Barockstadt.

Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG
Esperantoplatz 1, 36037 Fulda

Telefon: +49 (661) 2 42 91-0
Fax: +49 (661) 2 42 91-151
E-Mail: info@hotel-esperanto.de